Jahreshauptversammlung der SG Wiesloch

IMG_0341_mini

Am 19.03.2016 fand die Jahreshauptversammlung der Schützengesellschaft Wiesloch 1901 e.V. statt. Nach der Begrüßung durch OSM Kannenberg wurde dem verstorbenen Mitglied Albert Kälberer in einer Schweigeminute gedacht.

Die Berichte des Schützenmeisters Oliver Schilling zeigten die finanzielle Lage des Vereins auf, Schützenmeister Sport Anatol Martin stellte die sportlichen Erfolge heraus. Schriftführer Vitalij Pflaum erläuterte die Entwicklung der Mitglieder- und Social Media Zahlen und die jeweiligen Referenten berichteten über ihre Abteilungen. Erfolgreiche Teilnahmen an Kreis-, Landes-, Deutschen- und Europameisterschaften, zeigen den Erfolg der SG-Wiesloch auf. Nach dem Bericht der Kassenprüfer wurde die Vorstandschaft entlastet.

Es standen die Vorstandschaft, sowie Referenten und Kassenprüfer zur Wahl. Alter und neuer OSM ist Wolf-Rüdiger Kannenberg, Schützenmeister Sport Gerhard Riedinger, Schützenmeister Finanzen Ilse Riedinger, Hans Walter Referent Großkaliberkurzwaffen, sowie Schwarzpulver Kurzwaffen, Christian Antoni Referent KK-und Luftdruckkurzwaffen, Marc Rauch Referent Gewehr, Kassenprüfer Miriam Bartsch-Riedinger, Helmut Diettrich sowie Balint Sigeti. Abschließend wurden Ehrennadeln und Urkunden für langjährige Mitgliedschaft verliehen, für 40 jährige Mitgliedschaft wurde Dieter Reuther, Gerd Kühni, Christian Antoni , für 25 Jahre Mitgliedschaft wurde Hans Fischer und Jacob Krauth geehrt.

Kommentar verfassen

pharmacie en ligne europe